Menü

Football-Workout: 6 Tipps für mehr Kraft beim Bankdrücken

Geposted am

Zusammen mit Christian Mohr, dem deutschen Ex-NFL Spieler und Geschäftsführer von More Power Concept, haben wir dir bereits wertvolle Tipps und Tricks für die Verbesserung deiner Sprintleistung mitgegeben. Diese kannst du für eine bessere Zeit beim 40-Yard-Dash einsetzen, sowie zur generellen Entwicklung deiner Geschwindigkeit.

Christian hat in seinem Aachener Gym nun ein weiteres Video für dich erstellt, um dir zu helfen deine Leistung auf der Bank zu steigern. Das Bankdrücken ist eine der Übungen, die im Kraftraum von großer Bedeutung ist. Auch aus den bekannten Football Combines, den Leistungstests im American Football, ist die Disziplin Bench Press nicht wegzudenken. Dort dient sie als eine der großen Tests zur Bestimmung der Kraft, die ein Athlet entwickeln kann.

Die umfangreichen Erfahrungen, die Christian während seiner Profi-Karriere und seinem Studium der Sportwissenschaften sammeln konnte, bilden den Grundstein für sein ausgereiftes More Power Concept. Der Erfolg des Programms wird durch Christians Fokus auf die wichtigsten Leistungsfaktoren möglich. Für das Bankdrücken erhältst du von Christian daher folgenden Schlüssel-Hinweise, nach denen er auch das Video in eine klare Struktur bringt.

  • Tip 1: Lasse so viele Muskeln wie möglich an der Bewegung teilhaben.
  • Tip 2: Halte bei der gesamten Übung deine Schulterblätter zusammen.
  • Tip 3: Verkürze den Arbeitsweg durch einen breiteren Griff.
  • Tip 4: Bringe die Fersen nah ans Gesäß und die Knie unterhalb deiner Hüfte.
  • Tip 5: Umschließe mit deinem Griff die Stange, als wolltest du sie zerquetschen.
  • Tip 6: Drücke dich von der Hantel weg, in die Bank rein.

 

 

 


Diesen Post teilen



← Älterer Post Neuerer Post →


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.